Albanische Hefte
Berichte
Bücher
Kalenderblatt
Veranstaltungen
Verein

Kosovo – Was kann man aus den Ergebnissen der PISA-Studie lernen?

Die Ergebnisse der PISA-Erhebung von 2015 wurden vergangenen Dienstag veröffentlicht. Im internationalem Ranking liegt Kosovo ganz weiten hinten, mit – man kann es nicht anders sagen – katastrophalen Ergebnisse in der Mathematik, in den Naturwissenschaften und bei der Lesekompetenz. PISA, eine von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OEZD) organisierte Evaluierung von Schülerleistungen, testet

[weiterlesen …]

Willkommen auf der Webpräsenz der Deutsch-Albanischen Freundschaftsgesellschaft!

Die DAFG arbeitet seit ihrer Gründung vor über 40 Jahren daran, die Freundschaft mit dem albanischen Volk im Geiste der Völkerverständigung zu entwickeln und zu verbreiten. Dabei lassen wir uns von der Erkenntnis leiten, dass eine kosmopolitische Gesinnung, interkulturelles Verständnis und die sich daraus ergebende Toleranz wichtige Garanten für ein friedliches Zusammenleben in Europa und der Welt sind.

Die DAFG ist eine bundesweit arbeitende, gemeinnützige, nichtstaatliche Organisation. Wir leben von dem ehrenamtlichem Engagement unserer Mitglieder, Freunde und Förderer. Unser Erfolg gründet aber auch auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit gleichgesinnte Vereine, Organisationen und Individuen. Wir finanzieren uns hauptsächlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Wir laden Sie ein, die DAFG kennenzulernen.

Ihr Andreas Hemming
Vereinsvorsitzender
Mirësevini në faqen internetit të Shoqatës Miqësore Gjermano-Shqiptare!

Që prej themelimit të saj para 40 vjetësh, DAFG-ja punon për të zhvilluar dhe zgjeruar miqësinë me popullin shqiptar në frymën e mirëkuptimit ndërmjet dy popujve. Ne udhëhiqemi nga parimi se qëndrimi kozmopolit, kuptimi ndërkulturor dhe toleranca që rrjedh prej këtej janë garantues të rëndësishëm për një bashkjetesë paqësore në Europë dhe në botë.

DAFG-ja është një organizëm jo-qeveritar, jo-përfitues që vepron në të gjitha landet e Gjermanija. Ne ekzistojmë falë angazhimit vullnetar të anëtarëve, miqve e mbështetësve tanë. Suksesi ynë ngrihet gjithashtu mbi bashkpunimin partnerial me shoqata, organizma e individë që ndajnë të njëjtat ide e interesa me ne. Ne financohemi kryesisht prej kontributeve të anëtarëve dhe ofrimeve të ndryshme.

Ju ftojmë me kënaqësi që të njiheni me DAFG-në.

Andreas Hemming
Drejtues i Shoqatës
Welcome to the webpage of the German-Albanian Friendship Society!

The DAFG was founded over 40 years ago with the goal to promote and develop international friendship ties with the Albanian people in the spirit of tolerance and internationalism. We are guided by the knowledge that a cosmopolitan attitude, intercultural understanding and the resultant tolerance are important guarantors for a peaceful co-existence in Europe and around the world.

The DAFG is a nonprofit, nongovernmental organisation with members coming from all across Germany, Austria, Switzerland and beyond. The success of the DAFG is founded not only in the engagement of our members, friends and supporters but also in our partnerships with like-minded associations, organisations and individuals. We finance our activities primarily through member contributions and donations.

Please feel welcome to find out more about the DAFG.

Andreas Hemming
Society Chairman

RSS Albanien und Kosovo in den Nachrichten

Veranstaltungen

Tagung zur albanischen Sprache an der HU-Berlin

In der Linguistik werden plurizentrische Sprachen als solche definiert, die über mehrere Standardvarietäten verfügen bzw. in ihrer Entwicklung von mehreren sprachlichen Zentren in vergleichbarem Ausmaß beeinflusst werden. Das Sprachgebiet einer plurizentrischen Sprache erstreckt sich meist über die Grenzen eines einzigen Staates hinaus. Es ist nicht lange her, da war das Thema der unterschiedlichen Varietäten der

[weiterlesen …]

Eine weitere Ausstellungseröffnung zum albanischen Nationalfeiertag

Anfang 1998 fanden die ersten größeren Zusammenstößen zwischen UÇK und serbischen Sicherheitskräften in Kosovo statt. Am 5. und 6. März 1998 führte die serbische Polizei eine Operation in Donji Prekaz, wenige Kilometer südlich von Mitrovica aus, um den UÇK-Mitbegründer Adem Jashari festzunehmen. 58 Albaner – darunter nicht nur Jashari selbst sondern fast seiner gesamten erweiterten

[weiterlesen …]

Albanische Hefte

Deutschunterricht in Albanien – Die neue Ausgabe der Albanischen Hefte ist erschienen

Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht die deutsche Sprache bzw. der Deutschunterricht in Albanien. Ein Thema, bei dem ich leicht nostalgisch werde, denn ich erinnere mich noch sehr gut, wie ich vor nunmehr fast auf den Tag genau 37 Jahren mit einem Koffer voll Deutschbücher aus der DDR solche aus der Bundesrepublik blieben aus ideologischen Gründen

[weiterlesen …]

Verein

Wir laden zur nächsten Vorstandssitzung ein!

Seit anderthalb Jahren beschäftigen wir uns intensiv mit unserer Arbeitsweise. Einer der ersten Veränderungen, die der neue Vorstand Anfang 2015 eingeführt hat war, dass wir unsere Sitzungen nicht mehr in wechselnden Wohnzimmern sonder zentral in einem kleinen Tagungshotel in Kassel abhalten – Kassel, weil die Stadt ja ziemlich zentral liegt und aus allen Richtungen vor

[weiterlesen …]

Bücher

Über eine „Albanische Föderation“ in die EU? Sadri Ramabaja macht sich in seinem neuen Buch darüber Gedanken

Sadri Ramabaja: Federata Shqiptare. Kohezioni i shtetit-komb në BE. Verlag ALBANICA, Ljubljana 2016 362 Seiten. ISBN 978-961-91342-4-5 Nach internationaler Lesart gilt die „Albanische Frage“, also der Konflikt um die außerhalb der Republik Albanien liegenden albanischen Siedlungsgebiete in Ex-Jugoslawien, spätestens seit der Unabhängigkeitserklärung Kosovos im Februar 2008 offiziell als gelöst. Dementsprechend wird von internationalen Akteuren als

[weiterlesen …]